Adventszeit - Dankeschön an Kinder und Helfer

Adventszeit - Dankeschön an Kinder und Helfer

Beitragvon Redaktion Di 11. Dez 2007, 18:05

Kindergarten-und Grundschulkinder erfreuen uns in der Adventszeit.

Unser Weihnachtsbaum vor der Lesehalle ist in diesem Jahr besonders liebevoll geschmückt. Auf Initiative des Verkehrsvereins, unter der Mitwirkung der Wildemanner Bürger, der Freiwilligen Feuerwehr und der Grundschulkinder mit Frau Ernst ist ein Prachtexemplar enstanden, an dem Wildemanner und Gäste ihre Freude haben. Dank an alle freiwilligen Helfer.

Während der gesamten Adventszeit sind die Kinder mit Frau Michel im Einsatz

  • beim Advenstbasar,
  • im Altenheim,
  • im Gemeidehaus für die Senioren der ev. Gemeinde,
  • im Kurhaus bei der Weihnachtsfeier des Rates der Gemeinde Wildemann
und erfreuen uns mit liebevoll eingeübten Gedichten, Liedern und Spielen, die mit großer Begeisterung vorgetragen werden.
Die Krönung aller vorweihnachtlichen Vorbereitungen wird das von Frau Michel und Herrn Burgdorf einstudierte Krippenspiel am Nachmittag des Heiligen Abends sein.

Wir Wildemanner wissen diesen großen Einsatz zu schätzen und danken allen verantwortlichen Lehrkräften, engagierten Eltern und ausführenden Kindern.


Wir möchten, hier gerne auf den Weihnachtsmarkt am 21.12.2007 vor dem Hotel Rathaus hinweisen. Ausserdem wird bei dieser Gelegenheit unser Bürgermeister die Heimatstube - die von vielen Mitgliedern der Vereine: Verein zur Erhaltung der Harzkuh und Harzziege eV, Bergwerks- und Geschichtsverein und Harzklub liebevoll eingerichtet wurde -
offiziel einweihen.


Frohe Weihnachten
und ein gesundes, glückliches, erfolgreiches 2008!


Meliß/Gollert
für
Marketing Forum Wildemann
Redaktion
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 24. Okt 2007, 11:29

Zurück zu Stadtgespräch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast

cron